Stationen

Intensive Betreuung – Rund um die Uhr!
Mit modernsten Geräten für Kinder aller Altersgruppen sind unsere speziell für die besonderen Anforderungen einer kindgerechten Intensivmedizin ausgebildeten Ärzte und Pflegekräfte bestens für die optimale Versorgung unserer intensivpflichtigen Patienten ausgerüstet. 

mehr Infos

Station 1

Große Pflege für die Kleinsten!
Früh- und Neugeborene etwa bis zum sechsten Lebensmonat betreuen wir in unserer Station 1. Unsere Station ist auf die besonderen Bedürfnisse von Säuglingen und ihren Müttern eingestellt: Ein Stillzimmer und Stillberaterinnen fördern den Stillgedanken, ein Elternaufenthalt ermöglicht es Eltern, einen Moment Ruhe zu finden.

mehr Infos

Station 2

Mama kommt mit!
Unsere Station 2 versorgt Kinder aller Fachdisziplinen im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren. Für die optimale Unterbringung einer Begleitperson halten wir 19 Eltern-Kind-Zimmer bereit, denn wir wissen, dass Kinder am besten genesen, wenn sie sich wohl und geborgen fühlen.

mehr Infos

Station 3

Ab 12 aufwärts!
In unserer Station 3 verbringen in der Regel Patienten ab zwölf Jahren, unabhängig von ihrer Erkrankung, ihren Krankenhausaufenthalt. Darüber hinaus betreuen wir altersunabhängig alle onkologischen Kinder und Jugendlichen und Dialyse-Patienten.

mehr Infos

Station 4

Schulkinder unter sich!
Unsere Station 4 ist eine fachbereichsübergreifende Station, in der Kinder vom 6. bis zum vollendeten 11. Lebensjahr von einem multiprofessionellen Team pflegerisch, medizinisch und therapeutisch betreut und versorgt werden. Medizinischer Schwerpunkt unserer Station ist darüber hinaus die Versorgung der Patienten, die an Diabetes mellitus (Typ 1) leiden.

mehr Infos

Station P1

Gemeinsam stark!
Unsere psychosomatische Station P1 bietet mit zwölf vollstationären Behandlungsplätzen das intensivste Therapieangebot der umfangreichen Palette von Behandlungsmöglichkeiten unserer Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie.

mehr Infos

KJP – Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Tagsüber bei uns, abends zu Hause!
In unserer Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie werden psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche der Region mit einem Anfahrtsweg von maximal 50 km betreut. Die Tagesklinik ist an fünf Tagen in der Woche von 7.30 Uhr
bis 17.30 Uhr geöffnet.

mehr Infos