Eine besondere Intensivstation

Schwerstkranke Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien brauchen Sicherheit und Professionalität. Diese möchten wir unseren Bewohnern und deren Familien in jeder Phase ihres Lebens in größtmöglichem Maße bieten. Durch die direkte Anbindung an die DRK-Kinderklinik Siegen können wir in der kinderinsel jederzeit auf ein großes, interdisziplinäres Versorgungsteam zurückgreifen. Alle diagnostischen und therapeutischen Behandlungsmöglichkeiten einer hoch spezialisierten Fachklinik für Kinder und Jugendliche und Kinderintensivmedizin stehen zusätzlich für eine optimale Versorgung unserer Bewohner zur Verfügung.

In ihrem eigenen Zimmer besteht die Möglichkeit, die Bewohner auch in akut intensivpflichtigen Phasen zu versorgen. Jedes der Patientenzimmer verfügt über die notwendige Medizintechnik sowie die entsprechenden Vorkehrungen in Form permanenter Überwachung von Vitalfunktionen sowie einer zentralen Alarm- und Notrufanlage. All diese Technik findet Anwendung in ihrer vertrauten Umgebung und einem wohnlich gestalteten Umfeld.