Wie ist die räumliche Unterbringung auf der Station?

Für gewöhnlich ist das Kind mit Mutter oder Vater in einem sogenannten „Rooming-in-Zimmer“ untergebracht. Diese Zimmer sind eingerichtet mit einer Wickelkommode, WC und Dusche. In den Zimmern sind Windeln, Feuchttücher, Handtücher, Lätzchen, Waschlappen und Pampers vorhanden. Im Eltern-Aufenthaltsraum befinden sich weiterhin eine kleine Küchenzeile mit Mikrowelle und Wasserkocher und allem anderen, was dazu gehört, inklusive von Kinderhochstühlen.