Nachsorgekonzepte

Was wir machen

Auch zu Hause gut versorgt.

Ein Baustein bei der Betreuung und Unterstützung schwerkranker Kinder und ihrer Familien ist die professionelle Hilfe, wenn ein schwerkrankes Kind aus dem Krankenhaus oder einer Rehabilitationseinrichtung entlassen und weiter ambulant versorgt werden muss.

Dazu bietet die DRK-Kinderklinik ein breites Angebot an Unterstützungsleistungen durch verschiedene besondere Einrichtungen.

Diese Unterstützungsangebote sind für die Familien in der Regel kostenlos und werden von den Kassen oder über Spenden gedeckt.

Gerne wenden Sie sich während dem stationären Aufenthalt an die Mitarbeiter/innen der Station oder direkt an eine der nachfolgenden Einrichtungen.

Auch wenn Ihnen in den ersten Tagen nach der Entlassung bewusst wird, dass Sie weitere Unterstützung benötigen, freuen wir uns auf Ihren Anruf.