Häusliche Kinderkrankenpflege

Selbstbestimmt zu Hause leben

Das eigene Leben autonom zu gestalten ist sicherlich einer der stärksten Antriebe im Leben eines jeden Menschen – in jeder Lebensphase, von Geburt an bis zum Sterben.

Damit das auch unter den schwierigen Bedingungen von Behinderung und schweren chronischen Erkrankungen gelingen kann, erhalten Betroffene und ihre Familien Unterstützung durch professionelle häusliche Pflege.

Seit 1996 nehmen wir mit nunmehr fast 120 MitarbeiterInnen diese Aufgabe in der Region wahr. Unser Augenmerk gilt dabei der Gesundheit gesamten Familie, denn wenn ein Kind schwer erkrankt, ist diese als Ganzes betroffen. Gesundheit ist für uns ein ganzheitlicher Prozess, mit dem Ziel, für alle Beteiligten Sicherheit, Wohlbefinden und Entwicklungsspielraum zu schaffen. Gemeinsam wird ermittelt, welchen Lern- und Unterstützungsbedarf die Familie hat, um das familiäre Leben in diesem Sinne selbstbestimmt gestalten zu können.

Wir stehen im Kontakt zu den behandelnden ÄrztInnen in Kliniken und Praxen, TherapeutInnen, Dienstleistern für Hilfsmittel und Medizintechnik, Kindergärten und Schulen, Jugendamt, dem ambulanten Kinderhospizdienst, sowie weiteren unterstützenden Institutionen. Die Anbindung an die DRK Kinderklinik in Siegen ist dabei von hohem Wert für unsere Arbeit.

Wir

  • unterstützen Familien mit chronisch schwerstkranken, sowie beatmeten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, damit ein selbstbestimmtes Leben zuhause gelingt
  • begleiten die Entlassung in die Häuslichkeit nach stationären Aufenthalten
  • beraten, schulen und leiten Betroffene und deren Angehörige an
  • beraten zu den Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung, helfen bei der Antragstellung und Vorbereitung von Begutachtungen und Klärung der Kostenübernahme -> Links
  • übernehmen die Pflege bei Verhinderung der Eltern und Bezugspersonen und zu deren Entlastung
  • beraten und unterstützen Eltern früh- und neugeborener Kinder mit Komplikationen und stillende Mütter
  • begleiten beeinträchtigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in den Kindergarten, die Schule und Werkstätten
  • versorgen Wunden nach operativen Eingriffen
  • sind erfahren im Umgang mit Krebspatienten
  • begleiten sterbende Patienten und ihre Familien zu Hause
  • wir arbeiten in Familien in den Landkreisen Siegen- Wittgenstein, Olpe, Lahn- Dill- Kreis und Westerwald.

Entsprechend verfügen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Kompetenzen in den Bereichen Beratung, Anleitung, Behandlungs- und Grundpflege. Sie begegnen Ihnen mit Aufmerksamkeit und emotionaler Zuwendung und unterstützen Sie durch eine hohe Bereitschaft zur Anpassung an Ihre Bedürfnisse.

Jeder Familie ist ein festes Team an MitarbeiterInnen zugeordnet.

Wir beschäftigen ausschließlich examinierte Pflegefachkräfte mit dreijähriger Ausbildung. Intensive Einarbeitung in unser spezielles Tätigkeitsfeld, spezifische Fort- und Weiterbildung und die Reflexion und Weiterentwicklung der Pflege in Teambesprechungen unterstützen die Fachkräfte in deren Tätigkeit.

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns jederzeit. Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.