Kinder- und Jugendärztlicher Notfalldienst

Die niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte der Region bieten außerhalb der Öffnungszeiten ihrer Arztpraxen einen Kinder- und Jugendärztlichen Notfalldienst (KND) an.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass aufgrund der Vorgaben der Kassenärztlichen Vereinigung keine telefonischen Auskünfte oder Empfehlungen zu Krankheitsbildern oder Behandlungsmöglichkeiten gegeben werden dürfen. 

Logo Kinder- und Jugendärztlicher Notfalldienst

Der Kinder- und Jugendärztliche Notfalldienst ist eine Einrichtung der niedergelassenen Fachärzte, so dass sowohl die Organisation als auch die Durchführung im Verantwortungsbereich der niedergelassenen Kollegen liegen. Die DRK-Kinderklinik Siegen stellt für diese so wichtige Einrichtung die Räumlichkeiten zur Verfügung, damit Sie als Eltern mit Ihrem Kind im Notfall einen zentralen Anlaufpunkt wahrnehmen können.

In einem Notfalldienst sind naturgemäß keine Terminvergaben möglich, so dass es abhängig vom Patientenaufkommen auch zu längeren Wartezeiten kommen kann. Ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Notfalldienst kann helfen, diese Wartezeiten zu reduzieren. Bitte suchen Sie mit Ihrem kranken Kind – wann immer möglich – noch die reguläre Sprechstunde Ihres Kinder- und Jugendarztes auf und kommen außerhalb dieser Öffnungszeiten nur in medizinischen Notfällen zum Notfalldienst.

Ein medizinischer Notfall liegt vor, wenn Ihr Kind akut schwer erkrankt ist oder sich eine bestehende Erkrankung plötzlich verschlechtert hat. Die Behandlung im Notfalldienst ist darauf ausgerichtet, Ihr Kind bis zur nächsten Sprechstunde Ihres Kinder- und Jugendarztes "ausreichend und zweckmäßig zu versorgen. Sie hat sich auf das hierfür Notwendige zu beschränken." (Auszug aus der "Gemeinsamen Notfalldienstverordnung").

Der Kinder- und Jugendärztliche Notfalldienst ist montags, dienstags und donnerstags von 18.00 bis 21.00 Uhr, mittwochs und freitags von 14.00 bis 21.00 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen von 09.00 bis 21.00 Uhr für Sie da. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 116117 aus allen Netzen. Weitere Infos unter www.116117info.de

Außerhalb der Dienstzeiten des Kinder- und Jugendärztlichen Notfalldienstes und der Praxisöffnungszeiten der niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte können Sie in Notfällen natürlich die DRK-Kinderklinik Siegen aufsuchen.