FAQ zur Häuslichen Kinderkrankenpflege

Wir helfen Ihnen

Wenn Sie ein pflegebedürftiges Kind und den Wunsch nach häuslicher Kinderkrankenpflege haben, wenden Sie sich in der Regel im ersten Schritt an Ihren Kinderarzt.

Der Kinderarzt füllt ein so genanntes Verordnungsformular aus und leitet dieses an uns weiter. Im nächsten Schritt setzen wir uns mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung. Selbstverständlich entstehen Ihnen dadurch keine Kosten. Denn häusliche Kinderkrankenpflege ist eine Leistung der Kranken- und Pflegekassen.

Auch ist der zeitliche Aufwand für Sie als Eltern erfreulich gering, so dass ohne übermäßige Bürokratie in den meisten Fällen sehr schnell eine Regelung für Sie gefunden werden kann.

Link zum Bundesministerium für Gesundheit

Link zum Bunten Kreis Bundesverband

Link zum GKV Spitzenverband

Link zum Ambulanten Kinderhospizdienst

Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich bei Fragen zur Verfügung.

Häusliche Kinderkrankenpflege der DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH
Wellersbergstr. 60
57072 Siegen

Tel.: 02 71 / 23 45-417 oder -378
hkkp[at]DRK-Kinderklinik.de